Ulm, Bahnhofstraße 4-6

Maßnahme: Erwerb, Umbau, Neuvermietung, Verkauf

Standort: Nur durch die Donau getrennt bilden Ulm und Neu-Ulm das Oberzentrum für eine Region mit fast 500.000 Einwohnern und sind ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Die Universitätsstadt Ulm lockt dazu mit ihrer Mischung historischer Bauten und moderner Architektur und ihrem kulturellen Angebot viele Besucher an.

Lage: Die Bahnhofstraße führt in der Fußgängerzone von Ulm auf direktem Weg zum berühmten Münster. Dazu wird sie durch die Konzentration von individuellen Fachgeschäften, Filialisten und Kaufhäusern zum Publikumsmagneten und zur absoluten Top-Lage für den Einzelhandel.

Mieter: Reischmann, Beeline

Mietfläche: 9.800 m²

Sanierung Ulm